ein positives Menschenbild

 

Es bedeutet eine große geistige Errungenschaft, dass man sich als Mensch bewusstseinsmäßig von sich selbst distanzieren kann.
Sie hilft, Überblick zu gewinnen, wodurch Lebensvorteile entstehen können.

Dieser grundsätzliche Vorteil kehrt sich jedoch augenblicklich in Nachteil um, wenn man sich als Mensch gegen sich wendet, wenn man z.B. die Menschen an sich und damit indirekt auch sich selbst für grundsätzlich schlecht erklärt.

Dies tut kein anderes Lebewesen. So angewandt, stellt das eigene Denken einen Lebensnachteil dar – was jeder selbst in solchem Fall angesichts eigener Schwächung deutlich spüren kann.

 

Advertisements

Über bringfried

Kunst, Philosophie, kreatives Denken Lebenskunst Konsensprozess, positive globale Visionen, herrschaftsfreies Denken
Dieser Beitrag wurde unter Lebensglück, Orientierung, Sehnen, Selbstvertrauen, Zuversicht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s